Schlagwort: Saison 2016/2017

Sander-11 fährt ersten 3er der Saison ein

Mit einem 4:2 konnte sich die 1. Mannschaft den ersten Dreier in der neuen Saison sichern. Bereits nach 2. Minuten brachte Lukas Ullmann den SuS mit 1:0 in Führung. Im weiteren Verlauf des Spiels gelang Lars Kabath ein Doppelpack, doch mit dieser Führung war man noch lange nicht auf der sicheren Seite. Dem Gastgeber gelang noch vor der Halbzeit auf 3:2 heranzukommen. Erst in der 85. Spielminute konnte Kennth-Merlin Stiebel den Deckel schließen und den 4:2 Siegtreffer erzielen. Marsberg hatte bis zu diesem Zeitpunkt 4 Punkte auf der Haben-Seite. (3:3 gegen FC Assinghausen/Wi/Wu und 7:0 gegen Birkelbach). Durch den Sieg kletterte der SuS auf den 7. Tabellenplatz.

Erzielte ein Doppelpack beim 4:2 Sieg gegen Marsberg – Lars Kabath

Am kommenden Wochenende ist um 15:00 Uhr der SV Schmallenberg im Langscheider Sportpark zu Gast, der mit 5 Punkten auf dem 3 Tabellenplatz steht. Dieses Wochenende ist ein besonderer Termin, denn dort findet das große Saison-Opening in Langscheid statt. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Jugend. Hier werden dann Testspiele der Jugendmannschaften ausgetragen. Am Sonntag werden dann unter anderem die beiden Senioren-Begegnungen der 2. Mannschaft (12:30 Uhr gegen FC BW Gierskämpen) und das Spiel der 1. Mannschaft ausgetragen.

Am Mittwoch, den 28. August 2019 findet die Kreispokalbegegnung zwischen der SG Beckum/Hövel und unserem SuS statt. Anstoß ist um 19:30 Uhr auf dem Ascheplatz in Hövel.

Teile diesen Beitrag:

Sebastian Wessel wird zur Saison 2016/2017 neuer Trainer der 1. Mannschaft des SuS Langscheid / Enkhausen

Der Vorstand des SuS Langscheid / Enkhausen hat die Trainersuche für die neue Saison beendet und freut sich auf eine Zusammenarbeit mit dem 33-jährigen Sebastian Wessel. Der aktuell noch beim Ligakonkurrenten des TuS GW Allagen als Trainer tätige Wessel bricht im Sommer seine Zelte in Allagen ab und tritt am Sorpesee eine neue Herausforderung an.

Quelle: Match-Day.de
Quelle: Match-Day.de

„Der SuS Langscheid/Enkhausen ist ein Verein mit einem guten Renommee im Sauerland und auch darüber hinaus. Zudem passten die sportlichen Ansichten und Ziele mit meinen überein. Die Konzentration in der Rückrunde gilt aber dem TuS GW Allagen“, sagte Sebastian Wessel gegenüber match-day.de.

Sebastian Wessel wird der Mannschaft am Donnerstag, den 21. Januar 2016 vorgestellt. Somit beerbt er zur neuen Saison 2016/2017 unser jetziges Trainergespann John Braun und Co-Trainer Marc Bertelt, die nach erfolgreichen Jahren sowohl als Spieler und Trainer ihr Traineramt niederlegen.

Teile diesen Beitrag: