1. Mannschaft

Ein Überblick über die 1. Mannschaft:

Saison 2017/2018:

Saisonstart: 13. August 2017 – 15:00 Uhr

Zur neuen Saison fand bei der 1. Mannschaft ein Trainerwechsel statt. Für Sebastias Wessel, der nur ein Jahr das Traineramt der 1. Mannschaft bekleidete, ist ab 2017 der Balver Roman Reichel als neuer Trainer verpflichtet worden. Ihm stehen als Co-Trainer Matthias Kauke und als TW-Trainer Markus Barthelmes zur Seite.

oben links: Markus Barthelmes (TW Trainer), Pascal Grisail, Jan Lukas Hunecke, Andree Seidel, Roman Reichel (Trainer) unten links: Nick Jost, Mike Davids, Raphael Verhasselt (es fehlt: Jan Rengshausen, Daniele Pometti, Robin Weisser).

Neu-Zugänge: Andree Seidel (SSV Meschede), Jan Rengshausen (SC Neheim), Daniele Pometti (TuS Langenholthausen), Mike Davids (BSV Menden), Raphael Verhasselt, Jan Lukas Hunecke (SV Hüsten), Robin Weisser (2. Mannschaft) Nick Jost und Pascal Grisail (beide eigene Jugend)
Abgänge: Maximilian Schulze (SG Grevenstein/Hellefeld), Benni Bresser (Karriereende), Leon Schulte (Studium Österreich)

Saison 2016/2017:

Die Langscheider hatten bereits mit Anfang der Saison mit Personalsorgen zu kämpfen. So vielen während der Saison Matthias Kauke, Jonas Werthschulte, Mirco Camminady, Christoph Fälsch, Sergej Litau, Agron   Xhigoli und  Pasquale Curcio aus.

Bis zum letzten Spieltag konnte man den guten 4. Tabellenplatz leider nicht halten und verlor das letzte Spiel im heimischen Sportpark mit 0:1 gegen Oberschledorn. Langscheids Trainer Sebastian Wessel verlässt den Verein nach bereits einem Jahr wieder und wird neuer Trainer in Hultrop. Für ihn kommt Roman Reichel

Erfolgreichster Torschütze  in der Saison 2016/2017: Ingmar Könemund mit 16 Treffern.

Die Saison 2016/2017 startete am 14. August 2016 mit einem Derby gegen den TuS Sundern, dass man mit einem 3:2 gewinnen konnte und einen 0:2 Rückstand innerhalb der letzten 15. Minuten gedreht hat (2x Matthias „Pocke“ Kauke ET, Orcun Akpinar). Das Westfalenpokalspiel fand am 7. August gegen den FC Lennestadt (Westfalenligaaufsteiger) statt, das man mit 1:2 knapp verlor (Ingmar Könemund).

Mannschaftsfoto20162017_kl3

Spielklasse: Bezirksliga Gruppe 4
Trainer: Sebastian Wessel (Co-Trainer: Benni Bresser)
Betreuer: Ludger Albrecht,
René Beringhoff und Niklas Biemelt

Trainingszeiten:
Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Freitag: 18:00 – 19:30 Uhr

Saison 2015/2016:

Die Saison 2015/2016 startet am 16. August mit einem Heimspiel gegen den TuS Sundern (15:00 Uhr)

Mannschaftsfotos 2015/2016:

1mannschaftsfoto1516_1_kl

1mannschaftsfoto1516_3_kl

1mannschaftsfoto1516_2_kl

Es fehlen: Betreuer und Obmann: Ludger Albrecht, Paulo Diniz und Steffen Winiarski

Spielklasse: Bezirksliga Gruppe 4
Trainer: John Braun (Co-Trainer: Marc Bertelt)
Betreuer: Ludger Albrecht und Niklas Biemelt

Trainingszeiten:
Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Freitag: 18:00 – 19:30 Uhr

Zur Saison 2015/2016 gab es eine Umstrukturierung im Verein. In diesem Zuge wurde die 1. Mannschaft aus der Westfalenliga abgemeldet und als neue 1. Manschaft in der Bezirksliga Gruppe 2 gemeldet. In dieser unsere 2. Mannschaft gespielt hat. Auch die 2. Mannschaft wurde aus der Bezirksliga abgemeldet und startet zur Saison 2015/2016 in der B-Kreisliga Arnsberg. Eine 3. Mannschaft gibt es somit nicht mehr. Einfach erklärt: Die damalige 2. Mannschaft ist jetzt die 1. Mannschaft und die damalige 3. Mannschaft ist nun unsere 2. Mannschaft.

Saison 2014/2015:

Spielklasse: Westfalenliga Gruppe 2
Trainer
:
Bernd Löseke (er Übernahm im Winter das Amt von Marco Szczygiel und Co-Trainer Sven Nieder
Betreuer: 
René Beringhoff und Daniel Wünnenberg

Torschützen Top 3:
1. Steve Banyik – 8 Treffer
2. Matthias Kauke – 3 Treffer
3. Markus Kulisch – 3 Treffer

Saison 2013/2014:

Spielklasse: Westfalenliga Gruppe 2
Trainer
:
Bernd Löseke (Co-Trainer: Uli Mayer)
Betreuer: 
René Beringhoff und Daniel Wünnenberg

Der Verlauf der Fußballabteilung der 1. Mannschaft.

Saison Liga Platz Sp. S U N Tore Diff. Bemerkung
1998-1999 Kreisliga A 3 30 16 4 10 66 : 37 29
1999-2000 Kreisliga A 1 30 28 1 1 101 : 12 89 Meisterschaft
2002-2003 Bezirksliga 5 2 30 20 6 4 85 : 30 55
2003-2004 Bezirksliga 5 2 30 20 3 7 88 : 45 43
2004-2005 Bezirksliga 5 1 30 22 4 4 88 : 17 71 Meisterschaft
2005-2006 Landesliga 2 2 30 16 4 10 63 : 41 22
2006-2007 Landesliga 5 2 30 18 6 6 64 : 42 22 Aufstieg
2007-2008 Westfalenliga 2 10 30 11 6 13 51 : 63 -12
2008-2009 Westfalenliga 2 4 30 18 3 9 80 : 60 20
2009-2010 Westfalenliga 2 8 34 14 7 13 75 : 68 7
2010-2011 Westfalenliga 2 10 34 15 4 15 66 : 74 -8
2011-2012 Westfalenliga 2 11 32 12 7 13 46 : 63 -17
2012-2013 Westfalenliga 2 10 30 10 6 14 55 : 64 -9
2013-2014 Westfalenliga 2 13 30 8 8 14 50:64 -14
2014-2015 Westfalenliga 2 14 30  6  3 21 38:93 -55 Neustart (BL)

Sp. = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen, Diff. = Differenz

Kreispokalübersicht:

2014:

Kreispokalsieger

2013:

Kreispokalsieger
kreispokalsieger2013

2010:

Kreispokalsieger
kreispokalsieger2010

 

Hallenübersicht:

Halle 2014:

1. Platz beim RWE Wintercup 2014

rwewintercup2014
Foto: Laura Boucsein
2. Platz bei den Stadtmeisterschaften 2013

Halle 2013:

2. Platz bei den Stadtmeisterschaften 2012
Platz 2 bei den Championmasters

Halle 2012:

1. Platz beim RWE Wintercup 2012
rwewintercup2012
Platz 6 bei den Championmasters

Halle 2011:

Stadtmeister 2011/2012
RWE Wintercup in der Zwischenrunde ausgeschieden

Halle 2010:

1. Platz – Stadtmeister der Stadt Sundern (Dezember)stadtmeister2010

1. Platz – Championmasters Gewinner (Dezember)

championmasters2010

5. Platz beim RWE Wintercup

Halle 2009:

1. Platz – RWE Wintercup Gewinner (Januar)
1. Platz – Championmasters Gewinner (Dezember)

4. Platz – Stadtmeisterschaften der Stadt Sundern (Dezember)

Halle 2008:

2. Platz – Stadtmeisterschaft der Stadt Sundern
13. Platz – Championmasters

Halle 2007:

1. Platz – Championmasters Gewinner
2. Platz – RWE Wintercup

Westfalenpokalübersicht:

Saison 2004/2005:

1. Runde: SuS – RW Erlinghausen – 2:1
2 Runden: BSV Menden – SuS – 2:6
3. Runden: SuS – SC Paderborn – 1:4

Saison 2005/2006:

1. Runde: SuS – RW Erlinghausen – 3:2
2. Runde: SV Attendorn – SuS – 3:1

Saison: 2006/2007:

1. Runde: SuS – TSV Weißtal – 4:1
2. Runde: SuS – RW Erlinghausen – 0:2

Saison 2007/2008:

1. Runde – TuS Erndtebrück – SuS – 2:1

Saion 2008/2009:

1. Runde: TSV Weißtal – SuS – 1:3
2. Runde: TuS Plettenberg – SuS – 2:1

Saision 2009/2010:

Nicht qualifiziert!

Saison 2010/2011:

1. Runde – TuS Medebach – SuS – 0:8
2. Runde – SG Finnentrop/Bamenohl – SuS – 0:3
3. Runde – SuS – Preußen Espelkamp

——————————————————————-

Saison 2009/2010:

mannschaftsfoto0910_kl

Saison 2008/2009:

mannschaftsfoto0809_kl

Saison 2007/2008:

mannschaftsfoto0708

Saison 2005/2006:

243, 61, 260, 1, 1, 476

Spiele in der Westfalenliga von 2008 – 2011

Pl.  Verein Spiele Siege Unent. Niederl. Tore + Tore – Diff Punkte
1. Eintracht Rheine 100 51 24 25 214 -141 73 177
2. SC Paderborn II 100 51 22 27 189 -93 96 175
3. TuS Erndtebrück 98 52 18 28 189 -118 71 174
4. SV Lippstadt 08 100 48 26 26 211 -129 82 170
5. TuS Dornberg 100 49 23 28 191 -147 44 170
6. SuS Neuenkirchen 100 47 24 29 180 -133 47 165
7. DSC Wanne-Eickel 98 46 26 26 182 -128 54 164
8. Langscheid / Enkh. 98 47 14 37 221 -202 19 155
9. ASC Dortmund 08 98 46 16 36 205 -159 46 154
10. SuS Stadtlohn 100 42 23 35 193 -153 40 149
11. BV Brambauer 98 37 23 38 198 -184 14 134
12. SV Herbede 98 36 25 37 155 -180 -25 133
13. Spvg. Olpe 98 34 25 39 197 -196 1 127
14. TSG Sprockhövel 64 39 8 17 152 -90 62 125
15. FC 96 Recklinghausen 96 33 22 41 149 -187 -38 121
16. Westfalia Rhynern 68 35 15 18 145 -95 50 120
17. TuS Ennepetal 68 33 16 19 113 -86 27 115
18. Borussia Dröschede 98 31 21 46 152 -186 -34 114
19. Spvgg. Erkenschwick 68 32 15 21 120 -94 26 111
20. SV Emsdetten 05 100 30 18 52 142 -204 -62 108
21. FC Gütersloh 2000 66 30 17 19 114 -86 28 107
22. SF Oestrich-Iserlohn 68 30 15 23 111 -89 22 105
23. Preußen Münster II 66 29 14 23 102 -85 17 101
24. SC Hassel 98 25 21 52 121 -182 -61 96
25. SC Wiedenbrück 2000 34 30 3 1 105 -27 78 93
26. Delbrücker SC 66 27 9 30 88 -94 -6 90
27. Rot-Weiß Ahlen II 68 24 12 32 102 -122 -20 84
28. Borussia Emsdetten 68 23 13 32 85 -119 -34 82
29. SV Hövelhof 66 22 13 31 88 -132 -44 79
30. Hombrucher SV 68 19 20 29 93 -109 -16 77
31. VfB Fichte Bielefeld 66 18 14 34 82 -125 -43 68
32. Rot-Weiß Horn 68 19 11 38 89 -151 -62 68
33. VfL Schwerte 64 18 13 33 79 -137 -58 67
34. Sportfreunde Siegen II 64 15 16 33 91 -133 -42 61
35. FC Kaan-Marienborn 34 16 10 8 63 -41 22 58
36. SSV Mühlhausen 64 13 18 33 97 -150 -53 57
37. Davaria Davensberg 68 14 13 41 76 -157 -81 55
38. SG Wattenscheid 09 34 15 8 11 69 -48 21 53
39. Hammer Spvg. 32 14 11 7 50 -33 17 53
40. TuS Hordel 34 15 4 15 68 -69 -1 49
41. FC Gievenbeck 32 13 9 10 54 -44 10 48
42. TuS Eving Lindenhorst 34 12 11 11 54 -51 3 47
43. SV Dorsten-Hardt 32 12 10 10 49 -42 7 46
44. Westfalia Wickede 34 12 7 15 45 -58 -13 43
45. TuS Hiltrup 34 11 6 17 39 -65 -26 39
46. Teut. SuS Waltrop 34 10 8 16 53 -78 -25 38
47. Rot-Weiß Erlinghausen 34 9 9 16 49 -70 -21 36
48. SV Spexard 32 10 6 16 48 -70 -22 36
49. Spvg. Brakel 34 10 4 20 45 -70 -25 34
50. SV Mesum 34 8 7 19 41 -78 -37 31
51. Germania Gladbeck 30 6 7 17 31 -63 -32 25
52. TSV Weißtal 30 6 6 18 34 -85 -51 24
53. Grün-Weiß Nottuln 34 5 5 24 35 -80 -45 20