Langscheid verabschiedet 2 Legenden

+++ Zweite feiert Klassenerhalt ++ Erste macht das halbe duzend voll ++ Verein verabschiedet Spieler +++

 

Am Sonntag den 26.05.2019 stand für unsere beiden Seniorenmannschaften das letzte Heimspiel der Saison 2018 / 2019 statt. Unsere Reserve konnte sich durch ein 3:1 Sieg (Weisser 2x, Ullmann) gegen den SSV Stockum frühzeitig den Klassenerhalt sichern. Somit kann man entspannt aufspielen beim Aufstiegskandidaten am kommenden Sonntag, der Reserve des TuS Sundern.

Unsere erste Mannschaft konnte sich im letzten Saisonspiel mit 6:0 (Kessler, Jenke, Schoppe, Cakmak, Davids, Ullmann) gegen den bereits sicher abgestiegenen SV Herdringen durchsetzen und somit einen versöhnlichen Abschluss der Saison feiern.

Im Anschluss an diese beiden Spiele wurde ein kleiner Saisonabschluss gefeiert. Im Zuge dessen wurden die scheidenden Spieler verabschiedet. Nach nur einem Jahr verlassen Faruk Cakmak (zurück nach Werdohl), Jan Apolinarski (Hammer SpVgg) und Pascal Dworaczek (SSV Küntrop) den Verein. Nach langjähriger Zusammenarbeit mit Höhen und Tiefen werden auch Markus Kulisch (Karriereende) und Matthias „Pocke“ Kauke (Ziel noch unklar) den Verein verlassen. Beide waren mehr als 10 Jahre für den SuS in Bezirksliga und Westfalenliga aktiv. Wir danken beiden für ihre Treue und ihren Einsatz. Am Sorpesee werden sie sportlich, menschlich sowie optisch eine große Lücke hinterlassen.

weitere Bilder folgen

Teile diesen Beitrag: